Das Leben im malerischen Land Mecklenburg-Vorpommern

Leben in Meck-Pom: Das nördliche Bundesland wird auch als “Nordstaat” bezeichnet und zieht Küsten- und Seeregionen, historische Hansestädte und wunderschöne Inseln an. Jetzt ist es eines der beliebtesten Urlaubsziele für Deutsche geworden. Die größte Touristenattraktion ist Rügen, Deutschlands größte Insel. Die hohe weiße Kreidefelse zieht weiterhin jährlich tausende Menschen an. Das Leben und Wohnen in MV ist also mehr als man zunächst vermutet. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen auf, wieso das Leben in MV so gut ist und was man auf jeden Fall wissen sollte. Aber eins kann man schon vornerein sagen: Es lohnt sich auf jeden Fall hier einige Jahre des eigenes Lebens zu verbringen, dass ist sicher!

Schwerin ist mit weniger als 110.000 Einwohnern die Landeshauptstadt von MV. Das Schloss ist ein Wahrzeichen der Stadt und liegt wunderschön auf einer kleinen Insel zwischen dem Schweriner See und dem Burgsee. Der Palastgarten ist ein Barockgebäude mit einem Kanal, einer Baumallee und Blumenbeeten. Im 19. Jahrhundert gab es breite Arkaden und breite Rasenflächen. In der Anfangszeit lebten Angestellte und hochrangige Beamte des Adelsgerichts im Schlossgarten. In dieser Zeit erstrahlte die feierliche Villa in neuem Glanz. Heute befinden sich hier die Residenzen verschiedener Ministerien, Industrieller und wohlhabender Erben. Nichts erinnert die Menschen an die Traurigkeit der Ära der Ostgruppe. Pure Vergangenheit auf einem Fleck, für Nostalgiker der wohl perfekte Ort zum Leben und Bestaunen.

Mecklenburg-Vorpommern hat so viel zu bieten!

Rostock / Warnemünde

Die fast 800-jährige Hansestadt ist mit rund 200.000 Einwohnern die größte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns. Der Badeort Warnemünde liegt zu beiden Seiten von Warnow. Rundreisen von Überseehäfen und Tiefseereisen beginnen am Eingang des ehemaligen Hafens von Warnemünde, wo Fischer frischen Fisch verkaufen. Das ehemalige Fischerhaus hatte eine typische Veranda und beherbergte Cafés, Bars und Geschäfte. Das viertägige jährliche Hanse-Segel im Hafen von Rostock ist ein Großereignis. Jedes Jahr besuchen hier etwa 1 Million Touristen Segelboote verschiedener Typen und Größen.

Stralsund

Die Menschen in Stralsund sind sehr geschickt darin, die historische Altstadt zu restaurieren. Viele Backsteinbauten, die im Krieg zerstört wurden, sind jetzt in die Vergangenheit zurückgekehrt, als wären sie noch nie zuvor passiert, und haben den Charme der antiken Stadt der Hanse bewahrt.

Greifswald

Dieser alte Markt ist von gotischen, Renaissance- und Barockstadthäusern umgeben und das Wohnzimmer der Stadt.

Besonders sehenswert

Im Laufe des 18. Jahrhunderts entdeckten immer mehr Städter, die nach Entspannung suchten, den Charme eines Urlaubs am Meer. Für sie gibt es einige stattliche Spa-Räume mit Holzpromenaden, und sie können bis zu einem halben Kilometer an dem Meer laufen. Noch heute begrüßen die Bäder an der Küste von Boltenhagen bis Ahlbeck ihre Gäste mit dem Charme der Kaiserzeit. Städter die gerne nach Ruhe und Frieden suchen findet man hier wie Sand am Meer.

Das ist wichtig über die Region zu wissen!

Köstlicher Sanddornkuchen mit Kaffee ist in MV Gang und Gebe. Sanddorn-Eis und Sanddorn-Likör sind ebenfalls köstlich und unersetzlich. Sanddornbüsche sind übrigens typische Pflanzen der Ostsee. In kleinen Restaurants werden Sanddornprodukte hauptsächlich aus Beeren hergestellt, die Sie selbst pflücken. Das Rezept ist jedoch geheim und ist nur den Einheimischen bekannt.

Fazit

Das Leben in MV kann wirklich sehr aufregend sein und für viele Menschen, die aus der Stadt kommen, ist dieser Ort einfach nur Goldwert. Aufgrund der unvergleichlichen Lage kann man sich zwar entspannt am Strand entspannen, aber auch einen Städtetrip durch die historischen Straßen und Schluchten machen, um einige Aspekte vergangener Zeit zu sehen. Das nördliche Bundesland bietet also sehr viel und somit kann man mit ruhigen Gewissen auch sagen, dass hier wirklich für JEDEN etwas dabei ist. Auch für junge Menschen wird MV immer interessanter, da die Infrastruktur sich mit der Zeit immer weiterentwickelt und somit ein echtes Ziel für gebildete Leute ist.